Bräunsdorf (Sachsenmeisterschaft)

Bräunsdorf (Sachsenmeisterschaft)

12.05.2008

Lage: Bräunsdorf (Ortsteil von Limbach-Oberfrohna)
Rampe: Kiste wird an der Nase gehalten
Befahrene Spuren: 1
Streckenlänge ca. 1,5 km
Höhenunterschied Start-Ziel:  
Gefälle: 5 %
Streckenprofil: Der Start findet auf dem Fussweg an der Bräunsdorferstr. statt.
Nach ca. 60 m ist die erste Kurve auf die Oberfrohnaer Str.
Weiter geht es dann bis in den Ort zur zweiten ca. 90° Kurve (links),
nach 100 m die nächste 90°Kurve (rechts), dann geht es geradeaus bis zum Ziel
Belag der Strecke: gut
Endgeschwindigkeit ca. 70 km/h
Streckenbeurteilung: super Rennstrecke, schnell und anspruchsvoll, es ist fahrerisches Können gefragt
Räder: egal
Klassen: 11 verschiedene Rennklassen
Rücktransport der Kisten: professioneller Rückholdienst über LKW
Besonderheiten: 2 Tage Rahmenprogramm, Super Organisation, am Samstag und Sonntag jeweils 3 Wertungsläufe
 

 

Suche